Fischburger mit Allioli

allioli, chovi, fisch, rezept, rezepte



Zubereitung

Angeln und Anbeißen– einfach lecker.

Zubereitungszeit: 40 Minuten

1. Das Kabeljaufilet mit dem Messer in kleine Stücke schneiden und zu 4 Pattys formen. Sie sollten möglichst fest und kompakt sein, damit sie beim Braten nicht zerfallen. Die Pattys mit Zitronensaft, Salz und Olivenöl würzen. Das Mehl, die verschlagenen Eier und die Semmelbrösel in drei tiefe Teller geben. Die Pattys zuerst in dem Mehl wenden. dann in das Ei tauchen und zum Schluss mit den Semmelbröseln panieren.

2. Eine Pfanne kräftig erhitzen, die Butter aufschäumen und die Fisch-Pattys von jeder Seite 3-4 Minuten braten.

3. Die Burgerbrötchen in der Mitte durchschneiden und 2 Minuten unter dem Backofengrill rösten. Fisch-Pattys, Allioli, Zwiebelringe, Tomatescheibe und Rucola übereinanderschichten und den Deckel aufsetzen. Fertig, guten Appetit!

Weitere Rezeptideen