Gegrillter Hirschrücken

wild, rezepte, grillen, allioli, aioli, hirsch



Zubereitung

Unglaublich aromatisch und lecker.

Zubereitungszeit: 90 Minuten

1. Die Gewürze miteinander gut vermischen. Den Hirschrücken, falls noch nicht geschehen, parieren, mit Olivenöl beträufeln und mit den Händen verteilen. die Gewürzmischung über den Hirschrücken verteilen und leicht andrücken.

2. Den Grill für indirekte Hitze bei 110°C vorbereiten. Einen Fühler vom Grillthermometer zur Temperaturüberwachung in das Fleisch stecken.

3. Den Hirschrücken in die indirekte Zone legen und für gute 1 – 1 1/2 Stunden bei geschlossenem Deckel auf eine Kerntemperatur von 52-55° C bringen.

4. Ein paar Minuten ruhen lassen, aufschneiden und Salz darüber geben. Als Beilage empfehlen wir ein paar Grillkartoffeln, Salat und unsere einzigartige Allioli de Chovi dazu. Guten Appetit.

Weitere Rezeptideen