Roastbeef mit Kräuteröl

allioli, chovi, grillen, roastbeef, fleisch



Zubereitung

Zartes und saftiges Roastbeef – so geht’s.

Zubereitungszeit: 90 Minuten

Beim Roastbeef ist es wichtig die Temperatur zu überwachen dazu nehmen Sie ein Fleischthermometer, mit dem man die Kerntemperatur des Fleisches im Auge behält. „Das Thermometer ist wichtig, damit Sie keine Überraschung erleben, und das Fleisch auf den Punkt gegart aus dem Ofen kommt“. Wir wünschen gutes Gelingen.

1. Koriandersamen, Pfefferkörner und Meersalz im Mörser zerstoßen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und von allen Seiten mit den zerst0ßenen Kräutern würzen. Das Roastbeef indirekt für ca. 50 Minuten bei ca. 160 Grad geschlossen grillen. Zwischendurch immer wieder wenden. Das Roastbeef ist fertig, wenn die Kerntemperatur 55 (roas) bis 60 Grad (mehr durch) beträgt.

2. Kurz bevor das Fleisch fertig ist, die Kräuter fein hacken, mit dem Olivenöl vermischen und das Roastbeef noch auf dem Grill damit einpinseln. An der Seite legen und ca. 8-10 Minuten ruhen lassen. Dazu passt wunderbar ein Auberginensalat und unsere Allioli de Chovi. Wir wünschen viel Spaß.

Weitere Rezeptideen