Spanisches Omelett

allioli, chovi, rezepte, omelett,



Zubereitung

Spanisches Omelett schmeckt wie im Urlaub und schnell zubereitet.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

1. Paprika vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Die Oliven in Scheiben schneiden und Anchovis fein hacken.

2. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Paprika- und Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten anschwitzen. Die Hälfte der Tomaten dazugeben und weitere 1 bis 2 Minuten anschwitzen. Die verquirlten Eier zum Gemüse geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Mit Oliven und Anchovis bestreuen, mit einem Spatel zusammenklappen und vor dem Servieren mit den restlichen Tomatenstückchen und wahlweiße mit Manchego-Käse garnieren. Dazu empfehlen wir getoastet Weißbrot und Allioli de Chovi. 

 

Weitere Rezeptideen