Thunfisch Steak

allioli, chovi, rezepte, thunfisch



Zubereitung

Der leckere Fisch punktet mit saftigem Fleisch.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Thunfisch ist hervorragend zum Braten geeignet. Wichtig ist dabei, dass Thunfischsteaks nicht durchgegart werden sollten. Der Fisch sollte nur außen kross und in der Mitte noch roh sein. Wer den Fisch so nicht mag, kann ihn sanft nachgaren

1. Waschen Sie den Fisch unter fließendem Wasser ab und tupfen Sie ihn mit Küchenpapier trocken. Die Steaks sollten vor dem Braten nicht gesalzen werden.

2. Erhitzen Sie in einer beschichteten Pfanne Rapsöl oder Butterschmalz. Darin braten Sie den vorbereiteten Fisch von beiden Seiten cirka zwei bis drei Minuten je Seite bei dicken Thunfischsteaks. Zum Schluss stellen Sie die Steaks hochkant auf die Ränder, um auch diese anzubraten. Die Ränder insgesamt 30 Sekunden. So zubereitet hat das Steak außen eine drei Millimeter gegarte Schicht, der Rest ist roh. Geben Sie das Salz und den Pfeffer erst kurz vor dem Servieren über den Fisch. Dazu empfehlen wir Bratkartoffeln und unsere Allioli de Chovi. Viel Spaß.

Weitere Rezeptideen