Zitronengarnelen

allioli, chovi, rezepte, garnelen,



Zubereitung

Diese Tapa ist sehr schnell und mit wenig Aufwand zubereitet.

1. Die Garnelen auslösen, Kopf und Darmfaden entfernen, Schwanzenden intakt lassen (aus den Schalen läßt sich wunderbar ein Fond machen, einfach in Salzwasser auskochen). Abspülen und trocken tupfen.

2. Das Olivenöl in einer großen tiefen Pfanne erhitzen, Chillies und Knoblauch hineingeben, kurz anbraten. Die Garnelen und Rosmarin zufügen und so lange weiterbraten, bis die Garnelen eine rosa Farbe annehmen.

3. Die Garnelen mit Zitronensaft beträufeln und mit Petersilie bestreuen und direkt in der Pfanne oder in einer Schale servieren. Dazu viel Brot zum Auftunken der Sauce und Allioli de Chovi zum Dippen reichen.

Weitere Rezeptideen